Wohnbauprojekt in Zeiten des Klimawandels

Wer heute einen Neubau plant, beschäftigt sich nicht nur mit der Gebäudearchitektur und Raumaufteilung, sondern Nachhaltigkeit ist das Wort der Zukunft.  In Deggenhausertal (Bodenseekreis) entsteht gerade  so ein nachhaltiges Neubaugebiet mit mehreren Niedrigenergie Häusern in Reihen- und Doppelhaus Ausführung.

 

CaldoTHERM Kompaktspeicher sorgt für sichere Wärme im Haus

Tatsächlich sind immer mehr Menschen bereit, den Klimaschutz vor ihrer Haustür ernst zu nehmen und in konkrete Pläne umzusetzen. Nahwärmenetze sind ein gutes Beispiel dafür, wie lokaler Klimaschutz funktioniert.

Kutter Wohnbau aus Bermatingen legte bei der Planung den Fokus auf eine hochwertige Bauausführung, die dem KFW-40-Effizienshaus Standard entspricht. Deshalb entschied sich Bauherr Franz Kutter bei der Wärmegewinnung für eine zentrale Pellet-Heizungsanlage, die über ein Nahwärmenetz alle neun Haushalte mit Wärme versorgt. Pluspunkt hierbei: die Wärme kommt zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien mit regionalen Hackschnitzeln. Um das Wärmenetz fachgerecht und effizient auszuführen, holte sich Kutter den Wärmenetzexperten ENERPIPE GmbH aus Hilpoltstein mit ins Boot. Neben hochgedämmten Nahwärmerohren, kam der kompakte Nahwärmespeicher  CaldoTHERM zum Einsatz, der speziell für Einfamilienhäuser entwickelt wurde. Bei voller Leistung und sicherer Wärmeversorgung findet der Speicher in Wandschrankgröße in der kleinsten Ecke Platz - gerade für Familien ein unschätzbarer Vorteil, wo jeder Quadratmeter wertvoller Raum darstellt. 

„Unsere Häuser wurden nach modernen und neuesten Standards konzipiert, da möchten wir auch bei der Energieversorgung auf dem aktuellen Stand sein und eine klimaschonende Lösung bieten“, so Kutter. Die überwiegend jungen Familien profitieren von der angenehmen Wohnatmosphäre und hervorragenden Lebensqualität im Bodenseegebiet. Mit gutem Gewissen können sie in eine CO2 neutrale Zukunft starten und tragen ihren Teil zur Klimawende bei.

 

 

Vision Energiehaus in Grünwangen

CaldoTHERM Kompaktspeicher

Bei diesem Projekt wurde diese(s) Produkt(e) verwendet:

Bei allgemeinen Fragen oder Fragen zu diesem Projekt
und den darin verwendeten Produkten dürfen Sie mich
jederzeit gerne kontaktieren. Ich freue mich auf Sie.
Florian Schroll
Projektberatung