R-EH Kleincontainer 100kW-1MW

Der Container besteht aus einem Stahlrahmengestell und Isolierpanelen 8 cm mit verschließbarer Tür. Der Zylinder muss bauseits geliefert werden. Die Regelheizung ist mit dem Schaltschrank verkabelt. Die Zuleitungen für Strom und Wasser werden wunschgemäß senkrecht oder waagerecht angeordnet. Die wasserführenden Teile sind isoliert. Zur Durchlüftung für den Sommer ist eine Querlüftung mit thermostatgeregeltem Lüftermotor eingebaut. Zur Frostsicherung ist ein Frostwächter mit Elektroheizung eingebaut.

 


Das Produkt R-EH Kleincontainer 100kW-1MW wurde in folgenden referenzen verbaut

Wählen Sie eine Produktkategorie

„Mit unserem Nahwärmenetz versorgen wir in Pfofeld mehr als 130 Haushalte mit regenerativer Wärme aus zwei Biogasanlagen und zwei Hackschnitzelheizwerken. Regionale Wertschöpfung ist für uns bei der Wärmeerzeugung ein wichtiger Aspekt. Auch beim Bau des Wärmenetzes haben wir uns bewusst für Unternehmen aus der näheren Umgebung entschieden. Mit ENERPIPE haben wir einen Partner an der Seite, der uns nicht nur bei Planung, Umsetzung und Inbetriebnahmen unterstützt hat, sondern auch während der ersten Betriebszeit des Wärmenetzes fachlich begleitet.“
Holger Müller, Stellvertretender Vorsitzender der Nahwärme Pfofeld e.G..